Der Zauber steckt immer im Detail…

Theodor Fontane

Da hat er wohl recht der gute Fontane.
Im neuen Glanz erwacht ist unser Dorfteich.
Dank der spontanen Bereitschaft einiger Gemeindemitglieder, war innerhalb von 2 Stunden, nach meiner Anfrage, die „Dorfteichgruppe“ gegründet.
Zielsetzung auf dem Gelände des Dorfteiches Hecken und Bäume verschneiden .
Und so wurde, bereits Ende Februar, damit begonnen die Hecken zu schneiden, Totholz und Müll zu bergen und trockenes Schilf und Grünschnitt zu entfernen.
An zwei Tagen wurde geschnitten, gesägt und geharkt.
Am Ende wurde so, eine nicht ganz unerhebliche Menge Holz zusammengetragen.
Durch den Bauhof der Stadt Trebbin wurde dieses Holz geschreddert.
Durch die fleißigen Helfer der „Dorfteichgruppe“ wurde dieses, am letzten Wochenende, dann in den Hecken als Unkrautschutz verteilt.
Bei dieser Gelegenheit wurde noch „fix“ Rasen gemäht und die gesamte Fläche einmal abgeharkt.
Meinen herzlichen Dank an die fleißigen Helfer und an die Stadt Trebbin, für die Hilfe und das Engagement bei der Umsetzung des Projektes.
Ich hoffe, dass der jetzige Zustand am Dorfteich erhalten werden kann, gerne nehme ich auch neue Mitglieder in die „Dorfteichgruppe“ auf.

Und so endet der Beitrag wie er begonnen hat…..

Achte auf das Kleine in der Welt, das macht das Leben reicher und zufriedener.

Carl Hilty


Noch ein Hinweis aus aktuellem Anlass:
Beim Besuch des Dorfteiches gelten ebenfalls die Regeln der SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung.

Ein Gedanke zu „Der Zauber steckt immer im Detail…“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.